RainerApfelsaft

Navigation

Kategorien

Zusätzliches

Beiläufiges
Notwendiges
Interessantes
Wissenswertes
Überraschendes

News

Die Neuigkeiten stehen stets an dieser Stelle. Viel Neues gibt es nicht. Nur so viel: diese Seite ist neu.

News
Wikipedia Ruels!

Ich las mich mal wieder ein Stück tiefer in die Wirkung von unterschiedlichen Schmerzmitteln hinein. Dazu kam ich, da meine Mutter gegen ihre häufiger auftretenden Rückenschmerzen ein Medikament mit mir bis dahin unbekanntem Wirkstoff verschrieben bekam. Über den Umweg der "Orginalpräparate" - das sind Medikamente mit neu entwickeltem Wirkstoff, die aufgrund von Patentschutz eine Zeit lang auf dem Markt konkurrenzlos sind, erfuhr ich, dass vor allem die Medikamente Aspirin(Acetylsalicylsäure) und Viagra(Sildenafil) preislich stark gefallen sind, als die "Schutzfrist" auslief und Generika auf den Markt kamen.
Sildenafil kann auch zur Behandlung von Höhenkrankheit eingesetzt werden. "In Lateinamerika, wo zahlreiche große Städte wie La Paz, Cuzco oder Quito in den Anden auf einer Höhe bis über 3000 Meter liegen, ist die Höhenkrankheit, „Soroche“ genannt, ein ständiges Problem für viele Einheimische und Reisende, nicht nur eines für Bergsteiger." Hier kann es nun nur eine logische Konsequenz geben: Viagra gehört bei jedem Lateinamerikaaufenthalt jederzeit Griffbereit in den Rucksack!
"Tibeter haben genetisch bedingt eine erhöhte Atemfrequenz, so dass sie - im Gegensatz zu den Indigenen Völkern Südamerikas - nicht erkranken." Ob die Tibeter auch in anderer Hinsicht getrost auf Viagra verzichten können, ist wissenschaftlich noch nicht untersucht...
21.3.11 20:07
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de